Bereiche der Betreuung

.

Die Betreuung und damit verbundene Hilfestellungen werden individuell auf die Bedürfnisse unserer Klientinnen und Klienten abgestimmt. Sie umfasst im Wesentlichen folgende Bereiche:

/// Hilfe bei der Tagesstrukturierung und der Suche nach einer angemessenen Beschäftigungsmöglichkeit

/// Beratung hinsichtlich der Sicherung des Lebensunterhaltes (Rente, Sozialhilfe, Wohngeld etc)

/// Unterstützung und Anleitung bei lebenspraktischen Problemen (Haushaltsführung,Wäschepflege, Ernährung etc.)

/// Hilfestellung bei finanziellen Angelegenheiten

/// Aktivierende und beratende Unterstützung bei Fragen der beruflichen Rehabilitation, Kontaktaufnahme  und Vermittlung zu entsprechenden Einrichtungen und Institutionen

/// Hilfestellung bei der Gestaltung sozialer Beziehungen (WG, Nachbarn, Freunde, Familie etc)

/// Krisenintervention

/// Erarbeiten einer angemessenen Selbst- und Fremdwahrnehmung

/// Gemeinsame und individuelle Freizeitplanung und -durchführung, auch durch Gruppenangebote

/// Anregung zur eigenen Freizeitgestaltung außerhalb der Angebote im psychosozialen Bereich

/// Beratung von Angehörigen und anderen Bezugspersonen im Umfeld der Klienten

/// Vermittlung in Konfliktsituationen

/// Vermittelnde und unterstützende Anbindung an fachärztliche und therapeutische Fachkräfte