Tiana und Karina sind die Ersten!

Azubis Hörstel
Mit Karina Fedin (l.) und Tiana Marie Hein (r.) sind erstmals zwei Ausbildende als „Pflegefachfrauen“ gestartet. Leah Huwe (m.) betreut die beiden als Praxisanleiterin.

Generalistische Ausbildung jetzt auch bei den Alexianern in Hörstel.

Mit Karina Fedin und Tiana Marie Hein sind im Alexianer St. Antonius Krankenhaus in Hörstel im November 2020 die ersten zwei Schülerinnen in die generalistische Pflegeausbildung gestartet.

„Für mich ist die Generalistik genau passend“, erklärt Tiana Marie Hein, „ich möchte mich gar nicht direkt festlegen, in welche Sparte ich gehen möchte, sondern erstmal alle Bereiche kennenlernen“. Gemeinsam mit Karina Fedin besucht sie die Zentrale Schule für Pflegeberufe im Kreis Steinfurt in Rheine, ihre Praxiseinsätze werden die beiden jungen Frauen in verschiedenen Kliniken der Region haben. Leah Huwe, die als Praxisanleiterin in Hörstel für die Schülerinnen zuständig sein wird, freut sich auf ihre neue Aufgabe, denn auch für sie ist es das erste Mal, dass sie Auszubildende betreut.

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.