Ausbau der Behandlung von Suchterkrankten

Schüngel Poehlke

, Alexianer Münster GmbH

Dr. Claudia Schüngel ist neu in der Praxis an der Hammer Straße.

Die suchtmedizinisch ausgerichtete psychiatrische Praxis der Alexianer an der Hammer Straße 13 in Münster erhält Unterstützung: Neu im Team ist Dr. Claudia Schüngel, die als langjährig tätige Medizinerin ab April die Praxis bereichert. Seit 2003 begleitet sie suchterkrankte Menschen auf ihren Lebenswegen. Der Schwerpunkt lag dabei immer auf der Behandlung drogenabhängiger Menschen in der Opioid-Substitution, bei der Ersatzstoffe an Betroffene abgegeben werden. Ein herausforderndes aber spannendes Arbeitsfeld, denn „Sucht kommt selten allein“, weiß Dr. Claudia Schüngel, „gute Beziehungsarbeit ist hier wichtig, um auch die Nebendiagnosen wie eine Depression zu erkennen und zu behandeln“. So ist es vor allem die psychiatrische und psychotherapeutische Beratung, die Abhängigen zu mehr Stabilität im Leben verhilft. Wichtig dabei sei der wohlwollende, zugewandte und offene Umgang miteinander. Auf die Arbeit in der Hammer Str. an der Seite von Dr. Thomas Poehlke freut sie sich sehr, denn hier werden seit 30 Jahren erfolgreich Patienten nach diesen Grundsätzen behandelt.