DREI SPEZIALANGEBOTE UNTER EINEM DACH

Unsere Damian Klinik für Gerontopsychiatrie und Psychotherapie ist im besonderen Maße auf Erkrankungen für Menschen in der zweiten Lebenshälfte eingestellt.

Auf drei Fachstationen vereint sie die Behandlungsschwerpunkte leichte sowie schwere Demenz und Psychotherapie unter dem Dach des Alexianer Krankenhauses. Nicht selten sind derartige Belastungen der Auslöser für depressive oder auch andere psychische Erkrankungen im Alter.

Eine Depression oder Angststörung kann ebenso dazugehören, wie eine sich langsam einschleichende dementielle Erkrankung. In unserer Klinik haben wir für Patientinnen und Patienten ab 50 Jahren eine Station zur Behandlung von Depressionen mit psychotherapeutischem Schwerpunkt eingerichtet. Für Demenzerkranke halten wir zwei weitere Spezialstationen in sehr ansprechendem Ambiente vor.

Auch von ihrer Architektur und Ausstattung passt sich die moderne Klinik in besonderer Weise den Bedürfnissen der Patienten an und ermöglicht so eine Therapie und Pflege in familiärer Atmosphäre.

Wir können helfen, die Veränderungen des Älterwerdens gemeinsam mit Ihnen zu bewältigen.

Dr. Michael Enzl, Ärztlicher Leiter der Damian Klinik für  Psychotherapie und Gerontopsychiatrie


nach oben