Wohnen mit einem Plus an Sicherheit

In der eigenen Wohnung leben, seinen Alltag selbst organisieren und dabei doch jederzeit auf Hilfen zugreifen zu können – diese Sicherheit geben unsere Service-Wohnungen.

In ihren frei angemieteten Wohnungen genießen ältere Menschen die Möglichkeit, viele Leistungen des Achatius-Hauses nebenan gleich mit in Anspruch zu nehmen. Unsere Wohnungen sind zwischen 51 und 65 Quadratmeter groß. Hier können allein stehende Senioren oder Paare gemeinsam leben und sich nach eigenen Vorstellungen einrichten. Ein Notrufsystem ist bereits integriert. Im Fall der Fälle erreichen unsere Mieter so direkt einen unserer Mitarbeiter, der schnell an Ort und Stelle ist.


Der schöne Hof mit Garten lädt zum Spazierengehen ein, Freizeitangebote sorgen für Abwechslung und die Treffpunkte für viel Austausch mit anderen. Für die ambulante Betreuung sorgt unser Kooperationspartner, der Pflegedienst Alexianer Ambulant.  Angefangen von regelmäßigen Pflegeleistungen, über Wochenendbetreuung bis hin zur Reinigungshilfe geben Ihnen die Mitarbeiter/-innen des Pflegedienstes je nach Bedarf individuelle Unterstützung. 

Darüber hinaus ist regelmäßig ein Mitarbeiter vor Ort, der sich als Ansprechpartner im Alltag versteht.

Service-Wohnen heißt:

  • Wohnungen für alleinstehende Senioren oder Paare
  • Selbstständig leben, aber integriert sein in eine aktive Nachbarschaft
  • Betreuung durch unseren Kooperationspartner Alexianer Ambulant
  • Zusatzleistungen extra buchbar: Reinigungshilfe, Tagespflege, Betreuung fürs Wochenende
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Integriertes Notrufsystem
  • Café im Haus
  • Evangelische und katholische Gottesdienste

Wichtige Dokumente für den Erstkontakt

Sie haben Interesse an unserem Service-Wohnen? Hier finden Sie wichtige Dokumente, die Ihnen auf Ihrem Weg hilfreich sein können. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Verwaltungsmitarbeiter: 


nach oben